05379 8213
Link verschicken   Drucken
 

2012 Vereinsausflug nach Lüneburg

Am Samstag, dem 12. Mai, starteten wir pünktlich um 7:30 Uhr zu unserem Vereinsausflug. Nach einer Stunde Fahrt, beim ersten Busstopp, gab es für die Reiseteilnehmer ein ausgiebiges Frühstück. Heißer Kaffe, frische Brötchen, gekochte Eier, Wurst, Käse, Obst, Marmelade, Saft, Sekt alles im Nu aufgebaut und unter blauem Himmel auf weißen Damasttüchern serviert. Bei einer solchen kulinarischen Vielfalt kann so manches vier Sterne Restaurant neidisch werden.

 

In Lüneburg eingetroffen, nach einem Rundgang über den lebendigen Wochenmarkt, erwarteten uns auch schon unsere fachkundigen Stadtführer zur Rathausbesichtigung. Eines der ältesten und schönsten Rathäuser Deutschlands, mit unzähligen originalen Kostbarkeiten ausgeschmückt, zeugt von dem einstigen Reichtum und der Bedeutung der Stadt, die Ihren Wohlstand dem weißen Gold, dem Salz zu verdanken hat.

 

Danach blieb genügend Zeit zum Bummeln in der historischen Altstadt. Viele Sehenswürdigkeiten, Museen, kleine Läden und Straßencafes laden zum Verweilen ein.

 

Um 14:00 Uhr ging die Fahrt mit dem Bus weiter nach Scharnebeck am Elbe-Seitenkanal zum Schiffshebewerk Lüneburg. Der Kanal verbindet die Elbe mit dem Mittellandkanal und gibt damit dem umschlagstarken Hochseehafen Hamburg und dem wichtigen Ostseehafen Lübeck Anschluss an das Binnenwasserstraßennetz Europas. Das Schiff "Herzog von Lauenburg" nahm uns an Bord und los ging die Fahrt zum größten Schiffshebewerk Deutschlands. Das Doppel-Senkrecht-Hebewerk hebt die Schiffe von der Elbmarsch über den Geestrücken in den Elbeseitenkanal. In nur drei Minuten werden die in einem riesigen Trog schwimmenden Schiffe -Gesamtgewicht ca. 12 000 Tonnen- 38 Meter hoch gehoben. Eine Technik, die einem Ehrfurcht einflösst.

 

Nach diesem imposanten Erlebnis brachte unser Bus uns zurück nach Lüneburg. Im Brauhaus zum Mälzer wartete schon das vorbestellte Abendessen auf uns. In gemütlicher Runde bei deftiger Kost und einem wohlgezapften Naturtrüb ließen wir den erlebnisreichen Tag ausklingen.

 

> Hier geht's zum Fotoalbum

normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
UNSERE SPONSOREN
 
Besucher seit September 2018
Besucher: 
2485